Burg Drachenfels

integratives Kinderhaus

Über uns 

Das integrative Kinderhaus!

"

Das schönste Haus ist das, welches jedermann offen steht."


Willkommen in unserem Kinderhaus!

Ohne Beziehung geht es nicht.

Wir als pädagogisches Personal der Burg Drachenfels legen großen Wert darauf, das Kind als Ganzes zu sehen. Ihr Kind/Ihre Kinder ein Stück des Lebenswegs begleiten zu dürfen, ist für uns ein großer Vertrauensbeweis. Die Stärken Ihres Kindes zu erforschen und es bei der Entwicklung zu einer individuellen Persönlichkeit zu begleiten ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit.

 

"Erkläre mir und ich vergesse.

Zeige mir und ich erinnere.

Lass es mich tun und ich verstehe." 

 

Unser Haus steht Kindern im Alter von 1 - 10 Jahren offen. Beginnend von der Krippe, über den Kindergarten bis hin zum Hort, hat Ihr Kind die Möglichkeit viele Jahre in einer Einrichtung zu verbringen. Die intensive Verbindung zum Personal, das Kennen der Räumlichkeiten und das Wissen um einen sicheren Ort schaffen bei den Kindern Vertrauen und Wohlbefinden.

Bildung und Erziehung beginnen in der Familie. Daher ist uns eine enge, vertraute und offene Elternarbeit sehr wichtig. Sie als Eltern gehen mit dem pädagogischen Personal eine Erziehungspartnerschaft ein. So ist der Grundstein für eine intensive Zusammenarbeit gelegt.

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Gruppen und das dazugehörige Personal, indem Sie nach unten scrollen.  

 

Unsere Mitarbeiterinnen (2019/2020)

 

Krippe

Fröschegruppe

 

 

Kindergarten

Dinogruppe

 

Drachengruppe


 Schlangengruppe

  

Krokodilgruppe

 

Unsere Vorschule

 

 

Nachmittagsgruppen Kindergarten

Mittagsmäuse

Krokodile/Schlangen

 

Dinos/Drachen

 

 

Hort

Mini-Einsteins

 

 Unser Elternbeirat (2019/2020)

  


Unser Foto zeigt von hinten links nach vorne rechts:

Sabinen Stadler (Leitung), Franziska Fouskas, Christian Hübl, Natasha Wilson, Sandra Sedlmeier, Heidi Pfaffinger, Barbara Haas, Manuela Furtner, Monika Nascimento, Lena Reiter, Christian Wiesheu, Alina Drescher

(Elternbeirat Hort: Tanja Berr, Gerlind Stein,  Marion Friederich, Saskia Kolitsch)

 

Vielen Dank für die Unterstützung.